Donnerstag, 4. August 2011

Testlauf bestanden

Morgen gebe ich einen Workshop für kleine Mäuse...
Fünf Mädels (es haben sich leider keine Jungs angemeldet) werden bei mir den Nähmaschinenführerschein machen. Zunächst gibt es eine kleine Einweisung in die Maschinen, dann wird auf Übungsbögen aus Papier genäht, anschließend dann mit Faden auf Probeläppchen.
Zum Abschluss nähen wir gemeinsam ein kleines Zaubertäschchen. Gerade habe ich noch mal einen Testlauf gemacht- nicht, dass mein gebastelter Minischnitt nicht hinhaut ;)
Aber es ist alles paletti und so kann es morgen früh los gehen.





...

Kommentare:

  1. Was für eine süße Idee.
    Das wird sicherlich viel effektiver als unser Handarbeitsunterricht früher ^^ Davon ist leider nicht mehr viel hängen geblieben.
    Ich wünsche für morgen gutes Gelingen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Mensch Ute, die sind ja niedlich.
    Schade ich hätte Julian mit anmelden sollen,
    der ist gerne an Omis Nähmaschine.
    Bis morgen ,ich habe auch einen Kurs!
    Liebe Grüße
    Gitta

    AntwortenLöschen
  3. Hm- wie kann man denn Vertipper bei seinen eigenen Kommentaren ändern...*grübel*

    Also- neuer Versuch:

    Jup, Gitta- wir sehen uns morgen :)
    Ich komme bestimmt mal mit "meinen" Mädels bei Euch Pätschtanten vorbei und zeige wie die Großen nähen. *g*
    @Irrsternchen: Ich hoffe auf gutes Gelingen, Danke! Auch wenn ich nun schon eine gefühlte Ewigkeit Kurse gebe- ist doch jedesmal spannend und aufregend ;)

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee, ist auch schön für die Mädels, wenn Sie am Ende des Kurses etwas selbst genähtes in der Hand haben.
    Wünsche viel Spaß!
    Fahre in der Nacht nach Hessen für zwei Wochen.
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einen Kommentar zu hinterlassen!

Grüße aus dem nördlichen Norden!